Mathilde im ZDF-Fernsehgottesdienst

Wir waren im ZDF. Die evangelische Kirchengemeinde und damit auch die Haltestelle war für einen Moment live im ZDF-Fernsehgottesdienst.

Stellt euch mal vor, wie mutig und aufgeregt da ein Mädchen sein muss, vor so vielen tausenden Menschen ihre Geschichte zu erzählen, wie sie ihre Freunde gefunden hat und zur Haltestelle gekommen ist. Mathilde ist ein Beispiel ihrer eigenen Geschichte. Jede und Jeder von uns hat irgendwo seine eigene, spannende, gute Nachricht, der es wert ist, zu zuhören und zu sehen. Das sogar ohne Kamera, live, ganz nah, an uns dran.

https://www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s