Abschied von Rebekka

Rebekka Prell, die stellvertretende Leiterin der Haltestelle verlässt das Kinder- und Jugendhaus. Für ihre neue Aufgabe als Museumspädagogin in der Lyonel-Feininger-Galerie wünschen wir ihr alles Gute. Rebekka war 6 Jahre lang in der Haltestelle tätig.

Nun suchen wir eine Nachfolgerin. Zu den Aufgaben gehören; die Begleitung unserer Besucher und ehrenamtlichen Mitarbeitenden, sowie der Ausbau unserer Vernetzungsarbeit und die Leitung der Mädchengruppe.

Weitere Informationen unter haltestelle@kirchequedlinburg.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s