Die Kirche hinter der Haltestelle

Das evangelische Kinder- und Jugendhaus „Haltestelle“ würde es ohne ihren Träger, der evangelischen Kirchengemeinde Quedlinburg nicht geben. Die Kirche unterstützt Alles was in der Haltestelle passiert. Sie hilft, wenn etwas zu reparieren ist. Sie sogt dafür, dass Obst, Licht, Wasser, Wärme und Spielgeräte bezahlt werden können und hilft, dass wir auch im Haus eine „Kinderkirche“ haben können.

Die Kirche, das ist eigentlich nicht der Kirchturm hinter dem Haus. Das sind viele Menschen, Mitarbeiter und Familien, die hinter der Haltestelle stehen und für die Arbeit etwas spenden. Arbeit, Zeit, Geld und hoffentlich auch immer Gebete. Gott sei Dank!

Haltestelle Haus mit Kirche.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s