Ein Film aus der Haltestelle – Szene 2

Jetzt wird er ein bisschen lebendig. Der kleine Holzvogel aus dem Entspannungsraum der Haltestelle. An einem Faden fliegt er davon, den Kindern um die Nase und hört sich ihre Träume an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s