Ferien im kalten Winter

Kurz bevor es zu unseren beiden Winterausflügen losging, fing es an zu schneien. Und das machte es zu einem ganz besonderen Wintermärchen.

Zuerst ging es zu einer ersten Schnupperstunde auf den Reiterhof Gothe. Am folgenden Tag dann auf den höchsten Berg Norddeutschlands. Auf den Brocken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s